Abschnittsübung „Fahrzeug- und Gerätedienst“

Am Samstag, dem 16.03.2019, fand in Marchegg die Abschnittsübung des Fahrzeug- und Gerätedienstes statt. Abschnittssachbearbeiter LM Christian Biringer konnte 52 Mitglieder, unter ihnen auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ing. Georg Schicker und Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter ABI Ing. Christopher Ebm, begrüßen.

Die Ausbildung wurde anhand praktischer Übungen im Stationsbetrieb durchgeführt: Richtiger Einsatz des Hebekissens, Bergen und Aufrichten von umgestürzten Fahrzeugen mittels Seilwinde, Verladen von Unfallfahrzeugen mittels Kran und Verwendung von Umlenkrolle und Flaschenzug standen auf dem Übungsprogramm. Zahlreiche Mitglieder konnten so ihr Wissen im technischen Bereich festigen und auffrischen und ein positives Resümee dieses lehrreichen und informativen Nachmittages ziehen.

Zu den Fotos

Text: V Ing. Markus Aberham

Fotos: AFKDO Marchegg