Abschnittsfunkübung in Lassee

Am Montag, dem 25.09.2017, und am Dienstag, dem 26.09.2017, fand die dritte Abschnittsfunkübung des Jahres 2017 in Lassee statt.

Abschnittssachbearbeiter Nachrichtendienst BI Thomas Diem und die Freiwillige Feuerwehr Lassee konnten an diesen beiden Tagen zahlreiche interessierte Feuerwehrmitglieder zur Funkübung begrüßen, deren Augenmerk auf das korrekte Arbeiten in der Einsatzleitung gerichtet war. Jeweils zwei Feuerwehren mussten gemeinsam ein Übungsszenario bearbeiten und dabei unter Beweis stellen, dass sie neben dem Absetzen von Funksprüchen auch die lückenlose Erfassung der Einsatzdokumentation beherrschten.

Als Übungsbeobachter seitens des AFKDO Marchegg fungierten BR Alfred Kraus, ABI Christopher Ebm, VI Christian Danis und HV Daniela Jöchlinger, und auch der zuständige Bezirkssachbearbeiter für den Nachrichtendienst, BSB Peter Kraus, war an beiden Tagen vor Ort.

 

 

Text: HV Daniela Jöchlinger