62. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold: 4. Platz geht an die Feuerwehr Marchegg

Der 62. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold wurde am 10.05. und 11.05.2019 im NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln durchgeführt.

Insgesamt traten 162 Bewerber zur sogenannten Feuerwehrmatura an, und seitens des Bezirkes Gänserndorf konnte ein überaus erfolgreiches Ergebnis erbracht werden.

So konnte LM Oliver Stockinger von der Freiwilligen Feuerwehr Deutsch Wagram (Abschnitt Gänserndorf) den Bewerb für sich entscheiden und den 1. Platz erringen.

HFM Andreas Osabal von der Freiwilligen Feuerwehr Niederabsdorf (Abschnitt Zistersdorf) nahm den 2. Platz ein, und FM Martin Schnirch (Bild: Mitte, mit OBR Ing. Georg Schicker, FM Maximilian Mihalovic, FM Elias Weiss und HBI Werner Rieger) von der Freiwilligen Feuerwehr Marchegg belegte den hervorragenden 4. Platz.

Das Abschnittsfeuerwehrkommando Marchegg gratuliert allen Teilnehmern zu ihren Leistungen und dankt dem Ausbilder-Team für die mehrwöchige Vorbereitung der Feuerwehrmitglieder.

Text und Foto: BFKDO Gänserndorf (V Alexander Koch)/HV Daniela Jöchlinger