Feuerwehr Lassee: Verkehrsunfall auf der L3008

Wieder einmal hieß der Alarmtext für die Freiwillige Feuerwehr Lassee: „PKW gegen Baum, eine Person eingeklemmt.“
Keine drei Minuten nach der Alarmierung um 17:12 Uhr rückte die Feuerwehr Lassee mit 3 Fahrzeugen und 17 Mitgliedern auf die L3008 Richtung Haringsee aus.
 

Schon von weitem waren ein total beschädigtes Auto seitlich auf der Straße liegend sowie ein komplett ausgerissener Baum im Feld sichtbar. Doch dann die große Erleichterung bei der Erkundung der Unfallstelle, die Fahrerin war ansprechbar und stand im Auto auf beiden Beinen.

 
Während die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut wurden, befreite man die Fahrerin mittels Leiter aus dem PKW; sie wurde sofort dem Roten Kreuz Marchegg zur weiteren Behandlung übergeben.
 
Der PKW wurde sicher verladen, die Straße gesäubert und man konnte nach einer Stunde die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.
 
Eingesetzt waren:
Freiwillige Feuerwehr Lassee
Freiwillige Feuerwehr Schönfeld i.M.
Rotes Kreuz Marchegg
Polizeiinspektion Lassee
First-Responder
 
 
 
Text und Fotos: Freiwillige Feuerwehr Lassee