Das Abschnittsfeuerwehrkommando Marchegg dankt allen Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrabschnittes Marchegg für ihren unermüdlichen Einsatz und ihr Engagement in diesem herausfordernden Jahr!

Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass Zusammenhalt und Kameradschaft in Zeiten wie diesen wichtiger denn je für den Fortbestand unserer Freiwilligen Feuerwehren sind. Stellen wir deshalb gerade jetzt das Gemeinsame vor das Trennende – zum Wohl unserer Mitmenschen, zum Wohl unseres Feuerwehrwesens.

In diesem Sinne wünscht das AFKDO Marchegg allen Feuerwehrmitgliedern ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in das Jahr 2021!

Begräbnis EBR Walter Reischütz

Ehrenbrandrat Walter Reischütz wurde am Dienstag, dem 08.12.2020, in würdigem Rahmen und im Beisein seiner Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr unter Einhaltung aller COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen am Ortsfriedhof von Zwerndorf zur ewigen Ruhe geleitet.

Ein kameradschaftlicher Dank für deine Verdienste um das Feuerwehrwesen, Walter und ein letztes „Gut Wehr!“ von deinen Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrabschnittes Marchegg!

Ableben EBR Walter Reischütz

Das Abschnittsfeuerwehrkommando Marchegg und die Freiwillige Feuerwehr Zwerndorf erfüllen die traurige Pflicht, Nachricht vom Ableben ihres langjährigen ehemaligen Abschnittsfeuerwehrkommandanten EBR Walter Reischütz zu geben.

EBR Reischütz war von 1982 bis 2001 verdienstvolles Mitglied des Abschnittsfeuerwehrkommandos Marchegg, zunächst als Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter und ab dem Jahre 1985 als Abschnittsfeuerwehrkommandant.

Die Kameraden des Feuerwehrabschnittes Marchegg werden ihren ehemaligen Abschnittsfeuerwehrkommandanten stets in ehrenvollem und kameradschaftlichem Gedenken bewahren!

Nähere Details zu den Trauerfeierlichkeiten werden in Absprache mit Familie Reischütz bekanntgegeben.

Dank zu Floriani

Den Gedenktag des hl. Florian wollen wir dazu nutzen, um den Feuerwehren und Mitgliedern des Abschnittes Marchegg DANKE zu sagen.

Während wir unserem Schutzpatron normalerweise gemeinsam die Ehre erweisen würden, zeigt sich unsere Kameradschaft in diesem Jahr auf einem anderen Weg: Indem wir nicht nur auf uns selbst, sondern auf die Gesundheit jedes Einzelnen achten.

Die vergangenen Wochen haben uns vor ganz besondere Herausforderungen gestellt und einmal mehr die Stärken der Feuerwehr gezeigt: Kameradschaft und Zusammenhalt zum Wohle unserer Mitmenschen.

Nur durch die Rücksichtnahme aller Mitglieder war es möglich, unsere Einsatzbereitschaft aufrechtzuerhalten!

Machen wir es also auch weiterhin wie der heilige Florian und stellen wir das GEMEINSAME vor das Trennende – zum Schutz unserer Bevölkerung und im Sinne unserer Kameradschaft!

Text und Foto: HV Daniela Jöchlinger

Das Abschnittsfeuerwehrkommando Marchegg dankt allen Kameradinnen und Kameraden für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2019 und übermittelt die besten Wünsche für die kommenden Feiertage!

Zivilschutz-Probealarm

Am 06.10.2018 findet – so wie jeden ersten Samstag im Oktober – der alljährliche Zivilschutz-Probealarm statt! Achten Sie bitte auf folgende Sirenensignale:

 

 

 

Quelle: Niederösterreichischer Zivilschutzverband (www.noezsv.at)

MTF der Feuerwehr Oberweiden

Am Dienstag, dem 27.02.2018, konnte die Freiwillige Feuerwehr Oberweiden ihr neues Mannschaftstransportfahrzeug abholen und beim örtlichen Feuerwehrhaus in Empfang nehmen.

Zahlreiche Feuerwehrmitglieder unter dem Kommando von EABI Ernst HANSI, BI Günther Kammerer und V Bernhard Nikendey sowie Teile der Ortsbevölkerung waren gekommen, um das Fahrzeug, das künftig neben dem HLF3 den Fuhrpark der Feuerwehr Oberweiden verstärken wird, in Augenschein zu nehmen.

Seitens des Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommandos waren OBR Ing. Georg Schicker, BR Alfred Kraus, ABI Ing. Christopher Ebm und HV Daniela  Jöchlinger zugegen.

Die offizielle Segnung des MTF Oberweiden findet am Samstag, dem 14.04.2018, statt.

 

 

Text: HV Daniela Jöchlinger

Foto: EV Ernst Spet

Weihnachtswünsche

Das Abschnittsfeuerwehrkommando Marchegg dankt allen Kameradinnen und Kameraden für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2017 und übermittelt die besten Wünsche für die kommenden Feiertage!