Abschnittsübung „Fahrzeug- und Gerätedienst“

Am Samstag, dem 16.03.2019, fand in Marchegg die Abschnittsübung des Fahrzeug- und Gerätedienstes statt. Abschnittssachbearbeiter LM Christian Biringer konnte 52 Mitglieder, unter ihnen auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ing. Georg Schicker und Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter ABI Ing. Christopher Ebm, begrüßen.

Abschnittsübung „Fahrzeug- und Gerätedienst“ weiterlesen

KHD-Übung in Lassee

Übung – Orkan über Lassee forderte mehrere Verletzte (16.2.2019)

Übungsannahme war ein heftiger Sturm, der von Freitag auf Samstag über die Gemeinde Lassee fegte und die ganze Nacht hindurch die örtlichen Feuerwehren beschäftigte. Durch die große Anzahl an Einsatzstellen wurde der Katastrophenhilfsdienst zur Unterstützung angefordert. Ab 09:00 Uhr arbeiteten die Kräfte parallel alle aufgetretenen Einsätze ab. Da gab es mehrere verletzte und eingeklemmte Personen unter den umgestürzten Bäumen zu retten, vermisste und verirrte Personen zu suchen und einen PKW-Verkehrsunfall mit eingeklemmtem Fahrer abzuarbeiten.

KHD-Übung in Lassee weiterlesen

Inspektionsübungen 2018

Am Samstag, dem 03.11.2018, fanden die abschließenden Inspektionen und Inspektionsübungen der Feuerwehren des Abschnittes Marchegg statt. Während im Zuge dieses Termins die Feuerwehren der Unterabschnitte Weiden und Engelhartstetten durch das Abschnittsfeuerwehrkommando inspiziert wurden, konnten eine Woche zuvor auch die  Feuerwehren der Unterabschnitte Marchegg und Lassee ihr Können und ihre Einsatzbereitschaft in Form von eigens ausgearbeiteten Inspektionsübungen demonstrieren.

Inspektionsübungen 2018 weiterlesen

Unterabschnittsübung in Engelhartstetten

Übungsannahme war ein Brand am Gelände der Firma Redo Schrotthandel, zu dem die fünf Freiwilligen Feuerwehren der Marktgemeinde Engelhartstetten alarmiert wurden. Die Erkundung und Rücksprache mit dem Firmenbesitzer durch den Gruppenkommandanten von Tank Engelhartstetten ergaben, dass eine unbekannte Anzahl von Personen vermisst wurde.

Unterabschnittsübung in Engelhartstetten weiterlesen

Abschnittsfunkübung in Oberweiden

Die dritte – und für heuer letzte – Funkübung des Feuerwehrabschnittes Marchegg wurde am 24. und 25. September 2018 in Oberweiden durchgeführt. Übungsleiter Unterabschnittskommandant EABI Ernst HANSI konnte an beiden Tagen über 52 Funker begrüßen. Den Übungsschwerpunkt legte man auf die Einsatzleitung und die Arbeit der Gruppenkommandanten mit ihren Funkern.

Abschnittsfunkübung in Oberweiden weiterlesen

Unterabschnittsübung und Einsatzmaschinistenausbildung

Eine ereignisreiche Woche ging für die Kameraden des Feuerwehrabschnittes Marchegg am Samstag, dem 24.03.2018, mit einer Unterabschnittsübung und einer Einsatzmaschinistenausbildung zu Ende. Während im Unterabschnitt Weiden an der March eine Übung mit fünf Feuerwehren abgehalten wurde, konnte Abschnittssachbearbeiter LM Christian Biringer im Wasserdiensthaus Marchegg zehn Mitglieder zur Einsatzmaschinistenausbildung begrüßen.

Unterabschnittsübung und Einsatzmaschinistenausbildung weiterlesen

Unterabschnittsübung in Schönfeld i.M.

Am Donnerstag, dem 22.03.2018, fand in Schönfeld i.M. eine Unterabschnittsübung für die Freiwilligen Feuerwehren Lassee, Schönfeld i.M. und Untersiebenbrunn statt. Nachdem die Feuerwehren Lassee und Schönfeld i.M. bereits eine Stunde vor Übungsbeginn zu einem Einsatz ausrücken mussten, konnte die als Personensuche und -rettung konzipierte Übung unter der Leitung von Feuerwehrkommandant OBI Michael Malcher schließlich ordnungsgemäß durchgeführt werden.

Weitere Details sowie Fotos sind der Homepage der Feuerwehr Schönfeld i.M. zu entnehmen:

Bericht FF Schönfeld i.M.

 

 

Text und Foto: HV Daniela Jöchlinger

Abschnittsfunkübung in Engelhartstetten

Am Montag und Dienstag dieser Woche fand die erste Funkübung 2018 der Feuerwehren des Abschnittes Marchegg in Engelhartstetten statt. Als Übungsszenario wurde ein heftiges Unwetter mit Starkregen über Engelhartstetten mit verschiedenen Einsatzstellen angenommen. Unterabschnittskommandant HBI Leopold Sabeditsch als Einsatzleiter leitete den Führungsstab im Feuerwehrhaus und ein zugeteilter Gruppenkommandant jeweils die eingeteilte Feuerwehr je Einsatzszenario. Somit bildete man einzelne Abschnitte, bei denen zum Beispiel ein Verkehrsunfall, ein Heizraumbrand in der Volksschule und ein Objekteinsturz abgearbeitet wurden.

Abschnittsfunkübung in Engelhartstetten weiterlesen