Modul „Arbeiten in der Einsatzleitung“

Am Samstag, dem 01.04.2017, fand im Feuerwehrhaus Hohenau an der March das Modul „Arbeiten in der Einsatzleitung“ für die Freiwilligen Feuerwehren des Bezirkes Gänserndorf statt.

Bezirkssachbearbeiter BSB Peter Kraus konnte gemeinsam mit Modulleiter HLM Georg Falmbigl und den Lehrbeauftragten Nachrichtendienst 39 Feuerwehrmitglieder aus dem gesamten Bezirk begrüßen, darunter auch einige Mitglieder des Feuerwehrabschnittes Marchegg.

BR Alfred Kraus, der das Modul als zuständiger Funktionär des Bezirksfeuerwehrkommandos offiziell eröffnete, wies die Teilnehmer auf die Wichtigkeit des Nachrichtendienstes hin und betonte, dass auch nach dem Modul weiterhin in den Feuerwehren der Umgang mit den Digitalfunkgeräten geübt werden müsse.

Nachdem sowohl die theoretischen Grundlagen des Nachrichtendienstes als auch das Arbeiten in der Einsatzleitung sowie die praxisnahe Durchführung einer Funkübung ausführlich vermittelt wurden, konnte am Ende des Tages allen 39 Teilnehmern zur positiven Absolvierung des Moduls gratuliert werden!

 

 

Text: HV Daniela Jöchlinger

Foto: BSB Peter Kraus