Erfolgreiche Basisausbildung

Am 8. September 2018 absolvierten 17 Mitglieder aus 8 Feuerwehren des Abschnittes Marchegg erfolgreich das Abschlussmodul Truppmann in Leopoldsdorf i.M. Die Teilnehmer waren die ersten im Abschnitt, die nach dem neuen NÖ Feuerwehr-Basiswissen ausgebildet worden sind.

Neben den überarbeiteten Lehrinhalten beinhaltet die neue Grundausbildung einen verpflichtenden feuerwehrübergreifenden Ausbildungsteil, der an zwei Samstagen im August durchgeführt und von den Teilnehmern sehr positiv aufgenommen wurde. Ergänzend wurde den Auszubildenden an fünf weiteren Samstagen jeweils halbtags die Möglichkeit angeboten, einige Ausbildungsinhalte vertiefend unter der Anleitung von Ausbildern aus verschiedenen Feuerwehren zu üben. Alle Teilnehmer des Abschlussmoduls Truppmann haben zumindest einige dieser zusätzlichen Ausbildungstermine genutzt. Abgerundet wurde die Ausbildung durch eine gemeinsame Abschlussübung am 8. September, unmittelbar vor Beginn des Abschlussmoduls Truppmann.

Das AFKDO Marchegg und der Abschnittssachbearbeiter Ausbildung, HBI Leopold Sabeditsch, bedanken sich bei allen Feuerwehrmitgliedern, die bei der Ausbildung mitgeholfen haben, sowie bei den Auszubildenden für die disziplinierte Teilnahme und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Weg als Feuerwehrmitglieder!

 

 

Text: HBI Leopold Sabeditsch

Fotos: HV Daniela Jöchlinger/HFM Michael Schönholz